Printout Header
RSS Feed

Active Directory Attribute für Service for Unix 3.5


In diesem Abschnitt des SelfADSI Tutorials werden diejenigen Attribute eines Active Directory Obektes beschrieben, die mit den Microsoft Services for Unix 3.5 (SFU) in Verbindung stehen. Diese AD Attribute und die dazu gehörigen Registerkarten im Admin-Tool stehen nur dann zur Verfügung, wenn innerhalb des Active Directory Forests die SFU-Komponente "NIS-Server" mit den entsprechenden Schema-Erweiterungen installiert wurde. Wenn auf der betreffenden Maschine der NIS-Server nicht direkt installiert wurde, muss man die SFU-DLL NisProp.DLL registrieren, um die SFU-Registerkarten ("Unix Attributes") zu sehen. Der entsprechende Befehl lautet regsvr32 NisProp.dll,er muss als Schema-Admin ausgeführt werden.


Es werden die Active Directory Benutzer und Computer (AUC) Registerkarten der folgenden Objektklassen erläutert:


SFU Attribute für Benutzer
(Eine komplete List aller wichtigen User-Attribut finden Sie hier...)
SFU Attribute für Gruppen
(Eine komplete List aller wichtigen Gruppen-Attribut finden Sie hier...)



SFU Attribute für Benutzer Objekte


SFU Gruppen Attribute

SFU Attribute für Gruppen Objekte


SFU User Attribute
Tweet