Printout Header
RSS Feed

Attribute für Exchange 5.5 Mailboxen :  NT-Security-Descriptor


Es handelt sich hier um die Acess Control List (ACL), also die Liste der Rechte-Inhaber auf das Postfach.


NT-Security-Descriptor


LDAP-Bezeichnung NT-Security-Descriptor
Datentyp Hex-Wert (max 4096)
Multivalue (Array) Nein
Heuristic 12 => Wird zwischen Sites repliziert, Operational Attribute
Access Category

Nur Admin-Zugriff

Ex55 Datenbank-Name NT-Security-Descriptor


Das modifyTimestamp-Attribut ist ein Operational Attribut, das beim der GetObject()-Methode nicht automatisch in den Property-Cache geladen wird, sondern das man explizit mit anfragen muss (Funktion GetInfoEx()). Lesen Sie mehr dazu im Abschnitt "Objekt-Attribute lesen" hier im SelfADSI-Tutorial.


Selbst wenn man die Daten mit Hilfe der Funktion GetInfoEx() explizit ausgelesen wird, ist der Umgang mit den Daten nicht einfach. Lesen Sie dazu den Abschnitt "Objekt-Attribute des Typs Octet String" hier im SelfADSI Tutorial. Hinweise auf die interne Struktur von Rechte-Listen erhalten Sie hier:


    Beschreibung von ACLs im MSDN.


Tweet