Printout Header
RSS Feed

Was ist SelfADSI? Was ist ADSI?



Was ist SelfADSI ?


Das SelfADSI-Projekt soll Administratoren in das Scripting im Active Directory und anderen LDAP Verzeichnis-Systemen einführen. Ziel ist es, ohne spezifische AD- oder LDAP-Vorkenntnisse Verzeichnis-Skripte verstehen und schreiben zu können. Die bevorzugte Skript-Sprache ist dabei Visual Basic Script. Sie können die in diesem Scripting Tutorial enthaltenen Skript-Beispiele frei in eigenen Projekten verwenden. Beachten Sie hierbei jedoch bitte das Impressum.

SelfADSI ist ein Projekt von Philipp Foeckeler (CerroTorre Networking). Das Tutorial entwickelte sich aus dem eigenen Bedarf heraus, Abläufe und Aufgaben in Active Directory Umgebungen zu automatisieren. Da auf der offiziellen Microsoft-Seite für Entwickler die Erklärungen sehr umfangreich und anfangs undurchschaubar waren, entstand dieses Tutorial. SelfADSI ist als Tutorial für das Scripting mit Visual Basic Script ausgelegt - eine Erweiterung in Richtung PowerShell ist geplant.

SelfADSI entsteht in der Freizeit und wird dauernd weiterentwickelt...falls Sie ein Thema oder Beispiel im Bereich ADSI suchen, zu dem hier noch kein Inhalt auftaucht, oder falls im Inhaltsverzeichnis Abschnitte sichtbar sind, bei denen der Link (noch) nicht aktiv ist - bitte etwas Geduld :)




Was ist ADSI ?


Im Prinzip ist in einem Active Directory Forest eine weitgehende Kontrolle aller Verzeichnis-Objekte und deren Eigenschaften per Skript möglich. Das gleiche gilt prinzipiell auch für andere Verzeichnisse wie z.B. Novell eDirectory (NDS), Exchange 5.5 oder OpenLDAP. Technische Grundlage bildet hier stets das Lightweight Directory Access Protocol (LDAP). Dieses Protokoll ermöglicht den Zugriff auf Verzeichnisdienste und alle darin enthaltenen Objekte und Eigenschaften.

Microsoft stellt für diesen Zugriff die ADSI-Schnittstelle (Active Directory Services Interface) zur Verfügung, die sich in mehreren Skript- und Programmiersprachen verwenden läßt. Das Auslesen der Active Directory oder anderer Verzeichnisdienste und der Zugriff auf AD-Objekte oder Objekte anderer Verzeichnisdienste wird so in einfachen Skripten ermöglicht.

Das SelfADSI Scripting Tutorial bringt Ihnen die Details dieser Schnittstelle sowie die Grundlagen des LDAP-Protokolls nahe, außerdem wird die notwendige Scripting-Umgebung (Editieren, Ausführen und Debuggen on Skripten) beschrieben.

Wichtige Links zum Thema ADSI:

ADSI Reference - Active Directory Services Interface (MSDN Library)
ür die ADSI Schnittstelle.

Microsoft Windows 2000 Scripting-Handbuch : ADSI-Scripting
Sehr ausführlich - auch für neuere Windows-Versionen noch aktuell!


Tweet